Die „Kleinen Wiesenhüpfer“ haben einen neuen Flur

Er ist hell, freundlich und bietet eine sichere und kindgerechte Atmosphäre: der frisch renovierte Flur der Kita „Kleine Wiesenhüpfer“ in Patzig (auf Rügen).

Die Renovierung des Flurs war die letzte der ausstehenden umfassenden Sanierungsarbeiten an dem 70 Jahre alten Haus. Die Kita, die in Trägerschaft eines Elternvereins ist, wurde vor sieben Jahren saniert und renoviert, damit sie dem heutigen Standard entspricht. Der Flur aber hatte es besonders in sich, denn die Außenmauer des Flures musste komplett abgerissen werden und mit massiver Bauweise wieder errichtet werden. Die Fenster konnten wieder eingesetzt werden, die Rohre und die elektrischen Leitungen wurden neu und ordnungsgemäß verlegt und verbaut.

Das alles kostete viel Geld, doch die Mittel des Vereins waren durch die vorangegangenen Arbeiten komplett erschöpft.

Da kam die Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ gerade recht, denn so konnten alle geplanten Arbeiten durchgeführt werden. Die Decke wurde abgehängt, neue Einbaulampen installiert, der Außenwand wurde eine Trockenwand vorgesetzt, die Wände verputzt und gestrichen. Die Zwischentür und der alte Einbauschrank konnten entsorgt und zeitgemäß ersetzt werden.

Jetzt freuen sich Eltern und Kinder über den neuen, einladenden Flur, der auch noch Platz zum Umhertollen bietet.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH