Neue Spiel- und Kletterkombination

Die Kindertagesstätte „Hl. Schutzengel“ wurde 1963 erbaut und befindet sich seit 2003 in der Trägerschaft der katholischen Gemeinde Bruder Klaus. Die Kita liegt in Berlin-Britz, einem Ortsteil von Neukölln mitten im Grünen. Das im Jahre 2002 im Rahmen der Standardanpassung umgebaute und aufgestockte Haus befindet sich fernab vom Straßenverkehr auf dem Kirchengelände. Hier werden 50 Kinder bis zum Schuleintritt betreut.

Es ist zweigeschossig mit Unterkellerung und von einem schönen Garten umgeben. Dieser bietet den Kindern zahlreiche Möglichkeiten, die Natur zu entdecken: Durch eine Spielwiese, alten Baumbestand, Büschen und diversen Beeten. Was allerdinsg fehlt sind funktionierende Außenspielgeräte. Die vorhandenen Spielgeräte sind mittlerweile 15 Jahre alt und haben die besten Zeiten hinter sich. Das Holz ist inzwischen morsch und so besteht Gefahr, dass Kinder sich verletzen könnten.

Deshalb möchte die Einrichtung neue Spielgeräte anschaffen, die auch für Kinder unter 3 Jahren geeignet sind. Da die finanziellen Mittel der Einrichtung aber nicht für die Neuanschaffung ausreichten, erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit, die Kita zu unterstützen.

So konnte inzwischen eine neue Spiel- und Kletterkombination aufgebaut werden, die den Kindern täglich viel Freude bereitet.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH