Neue Wippe für den Kita-Garten

Die Kita „Silberstern“ hat sich die Themen Integration, Bewegung, Gesundheit, Sprachförderung und der interkulturelle Austausch auf die Fahnen geschrieben. Die Kita versteht sich als ein Ort des Entdeckens mit Bildungsauftrag.

80 Prozent der 35 Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren haben einen Migrationshintergrund, wachsen in zum Teil wirtschaftlich schwierigen Verhältnissen im „Kiez“ Gesundbrunnen auf, in dem sich die Kita befindet. Aus diesem Grund ist es das größte Interesse der Kita, sowie dem Träger der Einrichtung „SEHstern“ e.V., den Kindern Bildung zu ermöglichen und ihnen einen qualitativ guten Lebensweg zu ebnen.

Leider sind die Spielgeräte des Außenbereiches der Kita marode. Durch Wettereinflüsse sind die „Wackeltiere“ veraltet. Damit sich die Kinder ausreichend bewegen, der Gleichgewichtssinn gefördert wird, die Motorik verbessert wird und das Sozialverhalten verstärkt wird, wünschte sich die Kita ein neues Außenspielgerät in Form einer Wippe.

„Ein Herz für Kinder“ ermöglichte den Kauf einer „Elefantenwippe“, die im Oktober eingeweiht wurde. Die Kinder der Kita „Silberstern“ haben Riesen-Spaß und nutzen die Wippe nun täglich in ihrer freien Spielzeit.

 

 

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH