Sonnensegel schützt die Kleinen beim Spielen

In Darmstadt gibt es einen überdurchschnittlichen Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen. Deshalb gründete eine gemeinnützige Elterninitiatve vor einigen Jahren die Kindergruppe Spatzennest, die teils von der Stadt aber auch durch Elternbeiträge und Spenden finanziert wird.

Derzeit werden im Spatzennest 13 Kinder betreut. Ein großer Teil der Aktivitäten findet draußen statt, damit der natürliche kindliche Bewegungsdrang ausgelebt werden kann. Das Außengelände mit Sandkasten und Klettergerüst befindet sich allerdings inmitten eines Häuserblocks. Insbesondere in den Sommermonaten sind die Kinder dadurch direkt der Hitze und UV-Strahlung ausgesetzt.

Um eine Gesundheitsgefährung zu vermeiden war es deshalb dringend notwenig ein flexibles Sonnensegel zu installieren. Die Kosten dafür übernahm die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“, sodass die Kleinen nun vor der Sonnen geschützt spielen und experimentieren können.

 

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH