Neues Holzspielhäuschen für Sprechdachse

Vor Weihnachten wurde für die „Sprechdachse“ des Sprachheilkindergartens in Siegburg ein großer Traum wahr: ein neues Holzspielhäuschen!

„Ist etwa schon Weihnachten?“ fragten sich die „Sprechdachse“ des Siegburger Sprachheilkindergartens, als sie etwas Neues auf ihrem Außenspielgelände entdeckten. Dort stand nun ein nagelneues Holzspielhäuschen. Da gab es für die „Sprechdachse“ natürlich kein Halten mehr und es ging raus an die frische Luft, um mit großem Staunen und voller Freude das neue Spielgerät zu begutachtet und in Beschlag zu nehmen.

Gestiftet wurde das schöne Holzspielhäuschen von „Ein Herz für Kinder“, die mit der Übergabe des Spielhäuschens den Herzenswunsch der „Sprechdachse“ erfüllte.

Auch Kindergartenleiterin Martina Schäfer freute sich über diese schöne Geste. Schließlich hätten die Kinder immer wieder den Wunsch nach einem Spielhäuschen geäußert, in dem sie Kaufladen spielen und Pizza backen können.

Kreissozialdezernent Hermann Allroggen ließ es sich nicht nehmen, persönlich bei der offiziellen Übergabe des Holzspielhäuschens dabei zu sein. „Da in den letzten beiden Jahren bereits erhebliche Mittel in die Sanierung des Kindergartens investiert wurden, musste die Anschaffung des Holzspielhäuschens auf unbestimmte Zeit hinausgeschoben werden“, bedauerte er. „Daher freue ich mich umso mehr, dass durch „Ein Herz für Kinder“ der Wunsch der Kinder nun doch schneller in Erfüllung gegangen ist.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH