Im Netztunnel geht die Post ab

Der Traum der Kita-Kinder von St. Georg in Hamburg ist wahr geworden!

Das Außengelände der Einrichtung musste dringend saniert werden. Denn auf dem Spielplatz, der zwar klein ist, aber von den Kindern immer sehr viel genutzt wird, waren einige Spielgeräte morsch. Das wenige was den Kindern blieb, war nicht besonders attraktiv.

Die Kita unter evangelischer Trägerschaft wollte deshalb den Spielplatz umgestalten und erwweitern. Der Wunschtraum: eine Kletterwand, Balancier- und Schwebebalken und ein Netztunnel.

Allein aber konnte die Einrichtung die Spielgeräte nicht finanzieren und bat deshalb „Ein Herz für Kinder“ um Unterstützung. Die BILD-Hilfsorganisation kam dem Wunsch gern nach und sorgte dafür, dass ein Netztunnel angeschafft werden konnte.

Die Kita-Leiterin: „Herzlichen Dank für die großzügige Spende. Der Umbau unseres Außengelände ist abgeschlossen und die Kinder haben viel Freude und noch mehr Bewegung. Leider ist das Wetter noch nicht so gut, dass wir länger draußen spielen können. Aber der Netztunnel wurde von allen mit Begeisterung aufgenommen und selbst unsere großen Minitiger (1,5 – 2 J.) trauen sich, den Netztunnel zu bespielen. Die Freude der Kinder ist täglich spürbar.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH