Neuer Kletterturm für die Kleinsten

Im nahe gelegenen Zwergenwald, einem umgrenzten Waldstück des Thümmlitzwaldes, liegt die integrative Kindertagesstätte Thümmlitzzwerge, in der 23 Kinder betreut werden und die Natur in ihrem Ganzen mit allen Sinnen kennen lernen, genießen, erforschen können.

Besonders die Bewegung und die Ausbildung der Motorik sind fester Bestandteil des Betreuungskonzeptes. Ob auf Feldern, Wiesen, Obstplantagen oder im Wald – die kleinen Entdeckerzwerge sind immer auf Tour.

Was der Einrichtung zu ihrem Zwergenglück fehlte: ein kleines Kletterhaus für die Kleinsten im Alter von ein bis drei Jahren. So kleine Hände und Beine können noch nicht so hoch klettern und rutschen wie die Großen. Damit sie aber genauso flink und beweglich werden, brauchen sie eine Herausforderung – ein Zwergenhaus mit Rutsche und Rampe wäre dafür ideal.

Doch leider reichten die finanziellen Mittel der Einrichtung nicht, um das Haus finanzieren zu können. Da kam die Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ gerade recht und so wurde der Traum doch schneller wahr als gedacht.

Inzwischen konnte das Haus installiert und aufgebaut werden – die Kleinsten haben nun täglich Spaß beim Spiel mit dem Kletterhaus. Die Kita: „Die Thümmlitzzwerge sind froh und stolz auf ihren neuen Kletterturm.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH