Klettern und balancieren machen Spaß

Klettern und balancieren – die Kids der städtischen Grundschule Jülich können seit Neuestem täglich ihre motorischen Fähigkeiten austesten und verbessern. Möglich machte das eine Spende von „Ein Herz für Kinder“.

Die Grundschule wird derzeit von 247 Schülern besucht, die in 11 Klassen unterrichtet werden. Die Schule arbeitet inklusiv, d.h. hier werden auch Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf ausgebildet.

Vor rund drei Jahren ist die Schule in einen Neubau gezogen. Aufgrund fehlender Finanzierung konnte der Schulhof nur mit 2 kleinen Spielgeräten ausgestattet werden, auf denen etwa 15 Kinder spielen können.

Deshalb bestand seitens der Schulleitung der große Wunsch, den Schulhof mit neuen Spielgeräte auszustatten. Geplant waren ein Motorik-Parcours, eine Climbing-Wand und ein Reck.

Da die Kosten für den Parcours nicht gänzlich von der Schule getragen werden konnten, half „Ein Herz für Kinder“. Die Kids sind glücklich über ihre neuen Möglichkeiten.

 

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH