Ihr kleines Herz braucht Hilfe

Lamina (5) aus Kasachstan ist das größte Geschenk für Mutter Svetlana (39). Sie ist ein aktives und kreatives Mädchen, liebt tanzen, singen, Fahrradfahren und mit Freunden spielen. Doch Lamina ist krank. Sie hat einen angeborenen Herzfehler.

Die Krankheit bringt Lamina und ihre Mutter Svetlana (39) zur Verzweifelung. Nach einigen Operationen in Russland und ihrer Heimat Kasachstan, können die Ärzte in Lamina keine Hilfe mehr bieten. Die Behandlungen verbesserten zwar den Zustand des Kindes, doch brachten keine endgültige Heilung.

Große Hoffnung setzen Lamina und ihre Muter jetzt in die Ärzte vom Herz und Diabetes Zentrum NRW, in Bochum. Doch die Kosten für die Behandlung kann die alleinerziehende Mutter nicht alleine tragen.

Sie wandte sich in ihrer Not an „Ein Herz für Kinder“. Die BILD-Hilfsorganisation unterstützt die Finanzierung der Herz-OP von Lamina.

Für Mutter Svetlana ist das ein großer Segen: „Ich hoffe, Lamina kann bald ein gesundes Leben führen, normal aufwachsen und sich entwickeln, mit ihren Freunden spielen, zur Schule gehen, später eine Universität besuchen, irgendwann Mutter werden. Ich möchte, dass sie ihr Leben genießen kann und ihrer Familie und ihren Freunden Glück und Freude schenkt.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH