Landesinformationen im Überblick

Angola ist ein Staat im südwestlichen Afrika und grenzt an Namibia, Sambia, die Republik Kongo und die Demokratische Republik Kongo. Die Haupt-und bevölkerungsreichste Stadt ist Luanda mit 5 Millionen Einwohnern, im Binnenland leben kaum Menschen, sondern an der Küste, da sich die Wirtschaft darauf konzentriert. Die Amtssprache ist portugiesisch.

Bevölkerung: 20,9 Millionen

Armutsrate: 40 Prozent (unter 30 Euro pro Monat)

Arbeitslosigkeit: 49 Prozent

Mordrate: 19 Morde pro 100 000 Menschen

Gesundheitssystem: Routinebehandlungen möglich, sind aber sehr teuer, wenig Medikamente erhältlich

Verbreitete Krankheiten: Gelbfieber, Malaria, Cholera

Lebenserwartung: 51 Jahre

Kindersterblichkeit: 160 von 1000

Kinderarbeit: 24 Prozent der Kinder (5-14 Jahre)

Alphabetisierungsrate: 42 Prozent, viele Menschen verfügen über keine Schulbildung, wenig Unterrichtsräume und Lehrer

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH