Landesinformationen im Überblick

Guinea-Bissau ist ein Staat an der afrikanischen Westküste und grenzt an Senegal und Guinea. Die Amtssprache ist portugiesisch und die Hauptstadt ist Bissau mit 410 000 Einwohnern.

Bevölkerung: 1,5 Millionen – die Hälfte der Bevölkerung gehört dem Islam an

Armutsrate: keine Angaben

Arbeitslosigkeit: keine Angaben

Mordrate: 20 Morde pro 100 000 Menschen

Gesundheitssystem: medizinische Behandlung erfolgt nur gegen Vorkasse, Gesundheitssystem ist vorwiegend nur auf die Hauptstadt Bissau beschränkt

Verbreitete Krankheiten: Malaria, Gelbfieber

Lebenserwartung: 49 Jahre

Kindersterblichkeit: 94 von 1000

Kinderarbeit: 39 Prozent der Kinder (5-14 Jahre)

Alphabetisierungsrate: 37,7 Prozent, es besteht eine 6-jährige Schulpflicht, jedoch ist aufgrund schlecht ausgebildeter Lehrer und überfüllter Schulen das Schulsystem schlecht

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH