Landesinformationen im Überblick

Die Westsahara ist ein Territorium an der Atlantikküste Nordafrikas und wird seit dem Abzug der ehemaligen spanischen Kolonialmacht von Marokko beansprucht und größtenteils annektiert. Die Haupt-und bevölerungsreichste Stadt ist El Aaiún mit 185 000 Einwohnern. Der Großteil der Bevölkerung sind Araber, sodass auch die Landessprache arabisch ist. Ein kleiner Streifen im Osten wird von der „Frente Polisario“ kontrolliert, die für einen unabhängigen Westsahara-Staat kämpfen.

Bevölkerung: 370 000 Einwohner, fast 100 Prozent sind Muslime

Armutsrate: keine Angaben

Arbeitslosigkeit: keine Angaben, wenig Jobs

Mordrate: 1 Mord pro 100 000 Einwohner im Jahr

Gesundheitssystem: keine Angaben

Verbreitete Krankheiten: Onchozerkose

Lebenserwartung: 62 Jahre

Kindersterblichkeit: unter 5 pro 100 Geburten

Kinderarbeit: keine Angaben, jedoch Gefahr vor schädlichen Chemikalien und gefährlichen Werkzeugen

Alphabetisierungsrate: 56 Prozent

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH