Landesinformationen im Überblick

Die USA sind ein Staat in Nordamerika, wobei Hawaii und andere kleine Außengebiete im Pazifik liegen. Die Hauptstadt ist Washington D.C., wobei die bevölkerungsreichste Stadt New York City ist. Die Bevölkerung ist größtenteils amerikanisch, oft mit europäischer Abstammung. Im Südwesten und in Florida leben vermehrt Lateinamerikaner. Englisch gilt als inoffizielle Amtssprache.

Bevölkerung: 318,9 Millionen

Armutsrate: 12,7 Prozent

Arbeitslosigkeit: 5,5 Prozent

Mordrate: 4,7 Morde pro 100 000 Einwohner

Gesundheitssystem: Über 80 Prozent sind privat krankenversichert oder haben Anspruch auf staatliche Gesundheitsfürsorge. Eine Versicherungspflicht für die meisten Einwohner wurde 2014 eingeführt.

Verbreitete Krankheiten: Keuchhusten

Lebenserwartung: 78 Jahre

Kindersterblichkeit: 6,17 Todesfälle auf 1.000 Lebendgeborenen

Kinderarbeit: keine offiziellen Statistiken, es gibt jedoch Berichte über Kinderarbeit in der Landwirtschaft, wo 9 Prozent der Arbeiter Kinder sein sollen

Alphabetisierungsrate: 99 Prozent

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH