Landesinformationen im Überblick

Armenien ist ein Staat in Vorderasien und grenzt an Georgien, Aserbaidschan, den Iran und der Türkei. Die Hauptstadt ist Jerewan. Die Bevölkerung besteht zum größten Teil aus Armeniern, Kurden und Russen bilden kleine Minderheiten. Die Amtssprache ist Armenisch.

Bevölkerung: 3 Millionen

Armutsrate: 26,5 Prozent

Arbeitslosigkeit: 19,1 Prozent

Mordrate: 1,8 Morde pro 100 000 Einwohner

Gesundheitssystem: medizinische Versorgung ist grundsätzlich gewährleistet, entspricht aber nicht immer europäischem Standard

Verbreitete Krankheiten:

Lebenserwartung: 74 Jahre

Kindersterblichkeit: 14 Todesfälle auf 1.000 Lebendgeborenen

Kinderarbeit: 4 Prozent der Kinder zwischen 5 und 14 Jahren arbeiten (oft in Familienunternehmen oder in der Landwirtschaft)

Alphabetisierungsrate: 99,6 Prozent

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH