Neuer Transportbus

Der Verein „Lebenshilfe Kreisvereinigung Prignitz e.V.“ betreibt in Breese eine Wohnstätte für Kinder und Jugendliche, die meist schwerstmehrfache Behinderungen haben.

Zurzeit leben dort acht Kinder und Jugendliche in einem Alter von drei  bis dreiundzwanzig Jahren. Hier bekommen sie durch die Betreuer eine umfassende Assistenz und werden in allen Lebenslagen unterstützt, da sie auf eine stellvertretende Ausführung aller Aktivitäten angewiesen sind und eine 24-Stunden-Betreuung benötigen.

In der Kinderwohnstätte haben sie ein liebevolles Zuhause in einer familienähnlichen Wohnsituation. Die Betreuer sind ausgebildete Heilerziehungspfleger, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und einer Krankenschwester.

Um auch Aktivitäten und Termine im Umland wahrnehmen zu können, wird dringend ein neues Fahrzeug für die Beförderung benötigt. Hierbei muss darauf geachtet werden, dass die Rollstühle ausreichend gesichert werden können und das Fahrzeug den heutigen Sicherheitsbestimmungen entspricht.

Leider fehlt dem Verein das Geld für die dringend nötige Innenausstattung. Deswegen hilft „Ein Herz für Kinder“ dem Verein und übernimmt die Kosten dafür, damit die Kinder auch mobil sind.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH