Seine Herzklappen müssen ersetzt werden

Lionel (16) hat einen schweren Herzfehler, er braucht einen Herzklappenersatz. Ohne diesen hat er nur eine geringe Lebenserwartung.

Bei gesunden Menschen wirken die vier Herzklappen als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Bei Lionel sind diese beschädigt. Sein Herz kann nicht mehr richtig arbeiten und die gebrauchte Blutmenge bereitstellen.

Deshalb braucht der Junge aus dem Kongo dringend spezielle künstliche Herzklappen. In seiner Heimat kann der operative Eingriff nicht durchgeführt werden.

Doch im Deutschen Herzzentrum Berlin besteht die Möglichkeit, Lionel die künstlichen Herzklappen zu implantieren.

Allerdings ist dieser Eingriff mit hohen Kosten verbunden, die von Lionels nicht aufgebracht werden können.

Deshalb beteiligte sich „Ein Herz Für Kinder“ an der Finanzierung der lebenswichtigen Operation, damit der Junge schon bald gesund und glücklich in seine Heimat zurückkehren kann.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH