Maffay spendet für Elbe-Spielplatz

Peter Maffay (63, „Eiszeit“) rockte in Dresden die Messe. Doch vorher tat er noch Gutes!

Er traf sich mit Oberbürgermeisterin Helma Orosz (60, CDU) am Johannstädter Fährgarten und übergab zusammen mit der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ einen Spendenscheck über 15 000 Euro.

Das Geld ist für den Bau eines neuen Elbe-Spielplatzes! Denn der wurde bereits vier Mal wegen Hochwassers ab- und aufgebaut. Die letzte Flut gab der Holzkonstruktion den Rest (Schaden: 40 000 Euro).

„Danke für deine schnelle und unbürokratische Hilfe“, sagte Orosz. Die Oberbürgermeisterin und der Rocker kennen sich seit gut zehn Jahren, sind befreundet. Orosz sammelte einst selbst auf ihrem Geburtstag privat Spenden für Maffays Therapie-Zentrum in Rumänien, das traumatisierte Kinder behandelt.

„Das hier in Dresden wird nicht unsere letzte gemeinsame Aktion sein“, verspricht Maffay.

Inzwischen konnte der neue Spielplatz eingeweiht werden – die Kinder sind glücklich, dass sie hier wieder nach Herzenslust spielen können.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH