Endlich ist Maira (6) mobil

Die Ärzte stehen vor einem Rätsel: Maira (6) leidet an Muskelschwäche, doch die Ursache dafür lässt sich nicht finden.

Es wird vermutet, dass sie an der Stoffwechselerkrankung CDG-Syndrom leidet. Die Blutproben müssen dahingehend lange untersucht werden – bis heute gibt es kein Ergebnis.

Doch ungeachtet der Ursache ist Maira durch die Muskelschwäche auf einen Rollstuhl angewiesen, kann nicht allein gehen oder stehen.

Da Maira nicht mehr in ihren Kindersitz passt, muss sie nun im Rollstuhl transportiert werden, um weiter mobil zu sein. Im Sommer bekam das Mädchen einen neuen Rollstuhl und damit wurde auch die Anschaffung eines neuen größeren Autos notwendig, da sich der neue Rollstuhl nicht mehr zusammenklappen lässt.

Da die Familie die Kosten für das neue, behindertengerechte nicht allein tragen konnte, sagte „Ein Herz für Kinder“ Unterstützung zu.

Inzwischen ist das neue Auto da und voll im Einsatz. 

Die Eltern: „Ein nagelneues behindertengerecht umgebautes Auto gehört jetzt uns – wir sind so glücklich! Wir freuen uns jetzt auf jede Fahrt mit Maira, egal wohin.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH