Melanie freut sich über neues Auto

Melanie (8) leidet seit der Geburt an Skoliose und Hüftdisplasie. Sie ist motorisch und geistig nicht in der Lage, sich selbst zu versorgen und selbstständig fortzubewegen.

Ein Full-time-Job für ihre allein erziehende Mutter, die rund um die Uhr für ihr Kind sorgen muss.

Da das Mädchen aus Bayern auf einen Rollstuhl angewiesen ist und vorwiegend auch nur liegend transportiert werden kann, brauchte die Familie dringend ein großes, behindertengerechtes Auto, in dem sie gewickelt werden und ein Katheder angelegt werden kann.

Denn das schwer behinderte Mädchen muss oft zu Therapien ins Krankenhaus und auch ihre Schule liegt 16 Kilometer von ihrem Wohnort entfernt.

Ohne ein Auto hätte Melanie, die viel Aufmerksamkeit und Zuneigung braucht, überhaupt keine Chance mehr gehabt aus der Wohnung raus zu kommen.

„Ein Herz für Kinder“ reagierte sofort auf den Hilferuf aus Bayern und unterstützte die Familie bei der Anschaffung eines neuen Autos.

In dem neuen, sicheren rollstuhlgerechten Auto fühlt sich Melanie wohl und hat nun die Chance auf ein mobiles Leben.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH