Mit schwerem Herzfehler geboren

Mustafa (6 Monate) aus dem Irak hat 2 große Löcher im Herzen und benötigt dringend eine Operation, da er täglich unter seinem schweren Herzfehler leidet.

Diese Operation ist im Irak nicht möglich, daher soll das Kind in Deutschland am Universitätsklinikum Tübingen behandelt werden.

Die irakischen Ärzte raten auch zu einer Operation in Deutschland.

Die Familie kann für die Kosten, die durch den Eingriff entstehen, nicht aufkommen. Mustafas Vater ist Student, seine Mutter arbeitet nicht, weil sie sich den ganzen Tag um ihr krankes Kind kümmert.

Da Mustafa die Operation so schnell wie möglich braucht, erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit, einen Teil der entstehenden Behandlungskosten zu übernehmen. Durch andere Spender hofft die Familie, das Geld zusammen zu bekommen, damit der Junge so schnell wie möglich operiert und damit geheilt werden kann.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH