Neue Kletterwand für Jugendzentrum

Seit 1969 ist das Jugendzentrum Mergener Hof im Herzen von Trier ein beliebter Treffpunkt für Kids zwischen 6 und 16 Jahren. Sie können hier Freunde treffen, Musik hören, chillen, bekommen aber genauso Hilfe bei Hausaufgaben und anderen Problemen.

Im Stadtgebiet in Trier ist die Zahl sozial schwacher Familien sehr hoch. Deshalb haben viele Kinder und Jugendliche nur begrenzte Möglichkeiten an kostenpflichtigen Freizeitangeboten teilzunehmen. Gleichzeitig gibt es viele Akademikerfamilien mit überdurchschnittlich hohen Einkommen. Das Jugendzentrum ermöglicht eine gute Erreichbarkeit aus allen Stadtteilen und bietet seinen Besuchern ein breites Angebot.

Die Mitarbeiter des Mergener Hofes sind bemüht, den Kindern stets ein umfassendes und attraktives Angebot machen zu können. Der neueste Plan der Einrichtung: eine Kletterwand auf dem Sporthof des Jugendzentrums.

Dadurch sollen die Sozialkompetenzen der Kinder gefördert, das Selbstbewusstsein sowie die motorischen Fähigkeiten gestärkt werden. So können die Kinder unabhängig von ihrem individuellen finanziellen Hintergrund, ihre Fähigkeiten und Kompetenzen fördern.

Die fachkundige Begleitung und Betreuung der Kletteranlage sind durch einen zertifizierten Erlebnispädagogen im Haus sichergestellt. Darüber hinaus werden dann Teamtrainings für Schulen und ausbildende Unternehmen zur Stärkung der Klassengemeinschaft angeboten.

Die Kletterwand soll mehrmals wöchentlich und regelmäßig genutzt werden, für Besucher des Jugendzentrums kostenfrei. Die Kosten für Instandhaltung sollen sich dann auch durch Vermietung der Kletterwand an Schulen oder andere Gruppen tragen.

Bislang scheiterte die Umsetzung des Planes an der Finanzierung der Kletterwand. Der Einrichtung selbst stehen nicht genügend eigene Mittel zur Verfügung.

Doch Dank der Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ und weiteren Sponsoren konnte dieses Problem gelöst werden, sodass nun der Traum von einer Kletterwand im Mergener Hof wahr wird. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Nach Abschluss ist das Jugendzentrum um eine Attraktion reicher.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH