Neue Spielburg für Krippe

Die Kinderkrippe „Kinderstube“ in Hamburg-Eimsbüttel wurde vor 12 Jahren von drei Tagesmüttern gegründet. Derzeit werden hier 12 Kinder von 1-3 Jahren täglich 6,5 Stunden betreut.

Anders als bei staatlich geförderten Kindertageseinrichtungen erhält diese Krippe keine Zuschüsse für die Ausstattung oder Erneuerung des Inventars. Deshalb bat die Kita „Ein Herz für Kinder“ um Unterstützung. Denn: Da vermehrt Kinder mit einem Jahr die Krippe besuchen, benötigte die kleine Einrichtung ein entsprechenden Spielgerät für die Kleinsten. Als die Einrichtung ihren Betrieb aufnahm, wurden Kinder ab zwei Jahre aufgenommen, die Spielgeräte entsprechend diesen Alters konzipiert.

Der alte zentrale Spielständer aus Holz wurde den motorischen Fähigkeiten der Kleinkinder nicht gerecht – für sie wünschte sich die Kita ein Spielburg mit kleiner Rutsche und Treppe.

„Ein Herz für Kinder“ erfüllte diesen Wunsch gerne. Die Einrichtung: „Die Spielburg wird von den Kindern ganz toll angenommen.“

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH