Neuer Bewegungsraum mit Ruhe-Ecke

Der Kindergarten „Pettersons Laden“ in Kiel besteht seit über 40 Jahren – die Einrichtung ist durch eine Elterninitiative entstanden und betreut rund 20 Kinder.

Im letzten Jahr musste die Einrichtung umziehen, da der Vermieter die Räumlichkeiten aufgrund Eigenbedarfs gekündigt hat. Die Eltern und Betreuer haben gemeinsam den Umzug gemeistert und die Kinder fühlen sich in der neuen Umgebung sehr wohl. Dennoch hat sich herausgestellt, dass auch in den neuen Räumlichkeiten noch viele Investitionen notwendig sind, die nicht allein von den Eltern gestemmt werden konnten.

Spielspaß im Bewegungsraum (Foto: Privat)
Spielspaß im Bewegungsraum (Foto: Privat)

Aufgrund der hohen Sicherheitsbestimmungen konnten einige Möbel nicht wieder verwendet werden.  
So musste neues Spielzeug, Mobiliar, Bücher und Instrumente angeschafft werden. Das Mobiliar des Tobezimmer konnte gar nicht mehr verwendet werden. Um den Kindern aber dennoch in den Räumen Bewegungsmöglichkeiten zu bieten, wandte sich die Einrichtung hilfesuchend an „Ein Herz für Kinder“. Die BILD-Hilfsorganisation kam der Bitte gerne nach und so konnte der neue Bewegungsraum ausgestattet und zudem noch eine Ruhe-Ecke eingerichtet werden.

Die Kita: „Die Kinder freuen sich riesig darüber, dass sie frei und sicher im Bewegungsraum toben können und fühlen sich in der Kuschelecke pudelwohl.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH