Neuer Kletterturm auf Dorf-Spielplatz in Birgel

Die Kinder und Eltern in Birgel sind glücklich: Nach umfangreicher Modernisierung, die Dank der Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ vollumfänglich durchgeführt werden konnte, haben die Kinder in dem kleinen Ort in Rheinland-Pfalz endlich wieder Freude am Spielen.

Der gemeindeeigene Spielplatz wurde vor vielen Jahren in Eigenleistung einer Jugendgruppe errichtet. Seitdem wurde der Spielplatz mit seinen verschiedenen Geräten intensiv genutzt. Dementsprechend marode und abgenutzt war deren Zustand. Neue Spielgeräte mussten deshalb dringend angeschafft werden. Besonderes Augenmerk lag dabei auf auf einem Kletterturm, der von verschiedenen Altersgruppen gleichermaßen genutzt werden kann.

Väter aus der Gemeinde Birgel installierten den neuen Kletterturm (Foto: Privat)
Väter aus der Gemeinde Birgel installierten den neuen Kletterturm (Foto: Privat)

Die finanzielle Lage der Ortsgemeinde verhinderte eine Neuanschaffung, da nicht genügend Mittel vorhanden waren. Doch mit der Hilfe von „Ein Herz für Kinder“ konnten die Pläne dennoch umgesetzt werden. Mit viel Eigeninitivative wurden die alten Geräte entfernt, Fallschutzräume eingerichtet und neue Spielgeräte installiert.

Der Bürgermeister: „Die Ortsgemeinde bedankt sich recht herzliche für die großzügige Spende.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH