Im Opernloft gibt’s Klassik für Einsteiger

Keine Angst vor großer Oper! Jetzt können sich auch „Anfänger“ trauen – denn im Opernloft ist alles anders. Das Opernhaus hat seine neue Spielstätte im Hamburger Gebäude der Axel Springer AG in der Fuhlentwiete 7 eröffnet.

„Wir machen freche, muntere und moderne Oper“, sagt Leiterin Inken Rahardt. Kein Stück, auch nicht Wagners „Der Ring des Nibelungen“, dauert länger als 90 Minuten, ist aufs Wesentliche reduziert.

Die neuen Räume bieten viel Platz: 1500 Quadratmeter, 195 Plätze, ein großzügiges Foyer.

Klasse: Zusammen mit der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ stellt das Opernloft Karten für bedürftige Kinder zur Verfügung.

 

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH