BILD macht Patrick (12) wieder glücklich

Sie haben ihn! Die Polizei schnappte jetzt den Autofahrer, der einen Jungen (12) an der Bremer Straße überfuhr und ihn einfach liegen ließ. Patrick musste seinen Geburtstag im Krankenhaus verbringen, konnte aber schon wieder lachen. „Ein Herz für Kinder“ erfüllte ihm seinen größten Geburtstagswunsch.

Der Fuß schmerzt noch, die zerschrammte Hand kann noch nicht richtig greifen. Aber Patricks Augen leuchten, als er das bunte Geschenkpapier aufreißt. Eine nagelneue Videospiel-Konsole mit allem Zubehör und Rennfahrer-Spiel. „Ich freu‘ mich so“, jubelt der Zwölfjährige. „Die geb‘ ich nie mehr her.“

Und plant schon die ersten Matches mit seinen Freunden. Zur gleichen Zeit gesteht Thorsten K. (39) im Polizeipräsidium die Tat. Der Polo, mit dem er Patrick überfuhr, ist auf seine verstorbene Mutter zugelassen.

Der 39jährie ist mehrfach einschlägig polizeibekannt: Gegen ihn läuft bereits ein Verfahren aus diesem Jahr wegen Trunkenheit am Steuer und Unfallflucht, sein Führerschein wurde ihm längst entzogen.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH