Kerners kleiner Kumpel besiegte den Krebs!

Es ist ein Wiedersehen, das Johannes B. Kerner zutiefst berührte.

Der Gala-Moderator traf den kleinen Philipp (5) aus Hannover wieder – und war glücklich zu sehen, wie fröhlich Philipp ist.

Seit über einem Jahr kennt Kerner den Jungen, der eine schwere Krebserkrankung überwunden hat. Der Moderator: „Philipp ist ein tapferer kleiner Kerl. Ich bewundere seinen Kampfesmut.“

Bei der letzten ZDF-Gala „Ein Herz für Kinder“ war er schon einmal zu Gast, damals noch ohne Haare, gezeichnet von den Chemotherapien.

Am 6. Dezember 2014 trat er noch einmal im Fernsehen auf. Am Freitag hat er Kerner schon im TV-Studio besucht. Ein Herzklopf-Wiedersehen!

Die beiden klatschen sich cool ab, quatschen über die Fußball-WM, die Philipp zu Hause auf dem Sofa schauen durfte. Kerner nimmt den Jungen auf den Schoß.

Aufgeregt ist Philipp nicht: „Warum denn, wir kennen uns doch schon. Aber vor meinem Fernseh-Auftritt habe ich schon Lampenfieber.“

Bei diesem Treffen weit weg: Philipps Vergangenheit. Eine Vergangenheit, die so schmerzlich war.

Im Sommer 2013 fällt Philipps Mama Jessica (34) auf, dass Philipps Bauch ungewöhnlich hart und gewölbt ist. Sie gehen zum Arzt. Diagnose: Krebs.

Philipp hat einen Tumor, der rasant wächst. Er wird so groß wie ein Handball. Er bekommt sechs Chemotherapien.

Philipp verbringt vier Monate auf der Krebsstation der Medizinischen Hochschule in Hannover, die durch „Ein Herz für Kinder“ unterstützt wird. Kerner hat Philipp damals dort besucht.

Der Moderator: „Er hat sich in all der Zeit sein Lächeln bewahrt. Wenn man nicht wüsste, was er durchgemacht hat, würde man es nicht ahnen. Es ist eine große Freude, ihn in der Sendung zu haben. Mit seiner Lockerheit zaubert er uns immer ein Lächeln auf die Lippen.“

Zum Abschied verspricht Kerner dem kleinen Fußball-Fan: „In der Gala habe ich eine tolle Überraschung für dich …“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH