Dieser Turm macht Kinder stark

Die Schwächsten stärken, bevor ihnen Schreckliches passiert. Das ist Hauptanliegen des Vereins Power-Child e.V., der Prävention gegen sexuelle Gewalt betreibt.

Im Altonaer Kinderkrankenhaus hat der Verein einen „Power-Tower“ (englisch für Kraft-Turm) aufgestellt, an dem Kinder spielerisch mit dem Thema in Kontakt kommen.

Die pädagogische Projekt-Leiterin Astrid Gräfin von Schimmelpenninck: „Im Wartezimmer der Ambulanz können Kinder von drei bis 15 Jahren am Turm spielen, etwas über ihren Körper erfahren und lernen nein zu sagen.“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ unterstützt den Verein, Schirmherrin ist Schauspielerin Veronica Ferres.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH