Wir brauchen Geld für eine Reit-Halle!

Danke „Radio Energy“. Der Bremer Lokalsender rief den ganzen Tag zu Spenden für „Ein Herz für Kinder“ auf. Die BILD Hilfsorganisation unterstützt die Erlebnisfarm Ohlenhof in Gröpelingen.

Morgenshow-Moderatorin Anna (30): Dort wird das Geld dringend benötigt.“ Die Farm ist ein 350 000 Quadratmeter großes Spiel-Paradis im Stadtteil der ärmsten Kinder. Farmchefin Anke Stroth: „Wir haben vier Schafe, vier Schweine, 16 Hühner, 16 Gänse, Meerschweinchen, Kaninchen und sieben Ponys.“

Die Vierbeiner sind die absoluten Lieblinge der 70 bis 100 Kids, die jeden Tag auf die Farm kommen. Aber der Reitplatz ist voller Pfützen und Wasserlöcher.

Julia (12) traurig: „Wie schade, das Reiten fällt schon wieder aus.“ Farmchefin Stroth: „Bei dem schlechten Wetter müssen wir unseren Reitunterricht ständig abblasen. Über 30 Kinder stehen schon auf der Warteliste.

Darum benötigen wir dringend eine Halle. Aber die kostet 50 000 Euro. Das Geld haben wir nicht.“ Die meisten Kinder sehen hier auf der Farm zum ersten Mal in ihrem Leben ein Pferd. Sie müssen die Tiere auch putzen und füttern.

Die Farmchefin: „So lernen sie Verantwortung zu übernehmen. Durchs Reiten bekommen die Jüngsten großes Selbstvertrauen. Das ist bei vielen Kindern aus sozial benachteiligen Familien dringend notwendig.“

Die Morgenshow-Moderatoren Anna und Axel (24) versprechen: „Wir werden ordentlich für die Reithalle trommeln.“ Es werden nicht nur Geldspenden benötigt. Über Handwerksbetriebe, die ihre Hilfe beim Hallenbau anbieten, freuen sich die Ohlenhof-Farmer genauso.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH