Er will endlich unbeschwert und gesund leben

Sein Blick ist traurig. Ungewiss schaut Ronnie in die Zukunft. Es ist nicht sicher, was die nächste Zeit für ihn bringen wird.

Ronnie kam mit einem schweren Herzfehler zur Welt. Erst vor drei Jahren konnte er entdeckt, eine präzise Diagnose gefällt werden. Der Junge von den Philippinen hatte bislang mit dem Herzfehler gelebt, ohne es zu wissen.

Ein Herzfehler ist oft eine lebensbedrohliche Krankheit – bei Ronnie eine tickende Zeitbombe.

Sofort nach der Diagnose wurde der Junge in eine Klinik gebracht, er sollte operiert werden. Doch fehlende Geldmittel ließen dies nicht zu, Ronnie musste weiter mit der Ungewissheit leben, was die Zukunft für ihn bringen wird.

Zwei Jahre sind inzwischen vergangen. Ronnies gesundheitlicher Zustand hat sich stark verschlechtert, eine Operation ist jetzt unabwendbar. Nur leider fehlt seiner Mutter Ronda das Geld, um ihm zu helfen.

Ronnie soll nicht leiden. Die dringende Operation muss durchgeführt werden, denn zu lange schin musste Ronnie in der Ungewissheit leben, was mit ihm geschieht, welche Chancen ihm noch bleiben.

Aus diesem Grund unterstützte „Ein Herz Für Kinder“ Ronnie und seine Familie, und übernahm die OP-Kosten, damit Ronnie endlich das Leben genießen kann, befreit von der Ungewissheit der letzten Jahre.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH