Lebertransplantation rettet ihr Leben

Die großen Augen der kleinen Ruvindi (10 Monate) flehen um Hilfe! Das Mädchen wurde in Sri Lanka mit einer biliären Atresie geboren – einer Fehlbildung der Gallengänge, durch die die Gallenflüssigkeit nicht abgeführt werden kann und die Leber schädigt.

Ohne Operation hat Ruvindi keine Chance, zu überleben. Bereits zwei Wochen nach ihrer Geburt, wurde die schwere Erkrankung diagnostiziert. Wenige Wochen später musste die Kleine in Colombo operiert werden, bei der dann auch festgestellt wurde, das das Mädchen bereits an einer Leberzirrhose als Folge der Gallengang-Fehlbildung leidet.

Die Ärzte sagten den besorgten Eltern, dass eine Weiterbehandlung in Sri Lanka nicht möglich ist, denn als einzige Option blieb nur noch eine Lebertransplantation, die in keiner Klinik Sri Lankas durchgeführt werden kann.

Deshalb wurde Ruvindi Anfang April 2012 an das Global Hospital in Chennai (Indien) gebracht. Zwischenzeitlich hatte sich der Gesundheitszustand des Mädchens dramatisch verschlechtert. Sie wog gerade mal 5 Kilogramm und ist körperlich auf dem Stand eines 2 Monate alten Babys.

Damit sie stark genug für die Operation ist, wurde sie mit einer speziellen Sondenkost ernährt. Allerdings drängte die Zeit immer mehr. Die Transplantations-OP musste so schnell wie möglich durchgeführt werden. Doch zuvor mussten auch die Kosten für den Eingriff aufgebracht werden. Die Eltern sind nicht in der Lage, das Geld aufzubringen. Das Einkommen der Familie ist sehr niedrig und reicht gerade für den Lebensunterhalt.

„Ein Herz für Kinder“ erklärte sich deshalb bereit, einen Großteil der Kosten zu übernehmen, damit Ruvindis Leben gerettet werden kann. Die Mutter spendete einen Teil ihres Organs.

Ruvindi hat die OP gut überstanden und sogar schon ein paar Kilo zugenommen. Die Eltern berichten, das sie viel aktiver geworden ist, nicht mehr soviel weint und jetzt die Chance hat, sich normal zu entwickeln.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH