Da ist Musik drin

In Kolumbiens Klassenzimmer kommt jetzt Musik! Ob mit Rasseln, Flöten, Trommeln, Gitarren oder Schellen – jedes Kind in Bucaramanga kann sich als Musiker ausprobieren.

Die meisten Kinder in der kolumbianischen Stadt leben in größter Armut. Gewalt, Vertreibung und blutige Guerillakriegen gehören zum Alltag.

Die wenigsten der kleinen Bewohner Bucaramangas haben die Chance auf eine harmonische, kindgerechte Entwicklung. Denn die Eltern müssen arbeiten, um das Überleben der Familie zu sichern, von vielen sind die Väter bei Gewaltexzessen ums Leben gekommen. Die Folge: Die Kinder sind meistens den ganzen Tag allein, es gibt niemanden der ihnen Orientierung und Unterstützung schenkt.

Mit Hilfe von „Ein Herz für Kinder“ baute der Verein „Caritas felices“ eine Schule, in der 300 Vorschulkinder betreut werden.

Sie bekommen hier nicht nur warme Mahlzeiten und Unterricht, sondern werden auch in der Freizeit umsorgt. Spielen, malen, basteln und neuerdings auch Musizieren – all das soll helfen, den armen Kindern aus Bucaramanga ein wenig Freude und Glück zu schenken.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH