Spaß an Bewegung

Die Evangelische Grundschule in Walkendorf wird von 88 Kindern besucht. Die Schule hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Interessen, Bedürfnisse, Erfahrungen und Wünsche jedes einzelnen Kindes zu berücksichtigen. Das Kind steht im Mittelpunkt und erhält mit seinen Vorstellungen, Gefühlen, Fragen, Begabungen und Anregungen den angemessenen Raum und die notwendige Fürsorge im Schulgeschehen, um seine Persönlichkeitsstruktur entfalten und seinen Lernweg gehen zu können.

Die Schule ermöglicht das gemeinsame Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung, Kindern mit besonderen Begabungen sowie anderer Kulturen und Nationalitäten in altersgemischten Lerngruppen. Dafür ist es erforderlich allen Kinder umfangreiche Möglichkeiten zu bieten, um in allen Bereichen ihre Kompetenzen entwickeln zu können.

Dazu gehört auch die Bewegungsförderung. Allerdings ist die Turnhalle der Schule nicht besonders gut ausgestattet, es fehlte vor allem an Spielgeräten. Da die eigenen Mittel nicht ausreichten, um neue Geräte anzuschaffen, erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit, die Einrichtung zu unterstützen. So konnten Tischtennisplatten, Bodenmatten, Bälle, ein Schwebebalken und vieles mehr angeschafft werden – ganz zur Freude der Kinder, die viel Spaß daran haben, alle möglichen Sportarten auszuprobieren.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH