Seltene, schwere Immunkrankheit

Tamara (1) aus der Ukraine ist mit einer sehr seltenen und schwer verlaufenden Erkrankung des Immunsystems zur Welt gekommen.

Es handelt sich bei der Erkrankung um die Hämophagozytische Lymphhistiozytose, die Krankheit macht sich mit hohem Fieber, vergrößerter Milz und Leber bemerkbar. Unbehandelt führt sie sehr schnell zum Tode.

Tamara erhält eine Chemotherapie in der Ukraine, doch nur durch eine Stammzelltransplantation kann sie wieder vollständig gesund werden.

Tamara braucht dringend eine Stammzelltransplantation
Tamara braucht dringend eine Stammzelltransplantation

Die Transplantation kann in der Ukraine nicht durchgeführt werden. Ihre Eltern haben sich an Kliniken in Italien, Deutschland, Israel und den USA gewandt. Eine Klinik in Italien kann die Transplantation durchführen, doch die hohen Kosten von 115 000 Euro kann die Familie nicht alleine tragen. BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ hat sich bereit erklärt, einen Teil der Summe zu übernehmen, jedoch fehlen noch 80 000 Euro für die Behandlung.

Wenn auch Sie Tamara helfen möchten, können Sie unter dem Kennwort Tamara2016 spenden.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH