Darmkrebs! Semhar kämpft um ihr Leben

Semhar (16) – ein bildhübsches, strahlendes Mädchen, das gegen eine schwere Krankheit kämpft. Sie hat Darmkrebs und die Ärzte in Eritrea wissen nicht, wie sie das Leben des Teenagers retten können.

In dem nordafrikanischen Land fehlt es an Krebsspezialisten und Möglichkeiten einer Strahlentherapie.

Vor gut einem Jahr litt Semhar plötzlich unter starken Bauchschmerzen. Um die Ursache für die Beschwerden zu finden, wurde das Mädchen operiert. Dabei entdeckten sie den Tumor in der Nähe des Zwölffingerdarms.

Während einer dramatischen Operation musste dem Mädchen ein künstlicher Darmausgang gelegt werden, dennoch konnte die bösartige Geschwulst nicht vollständig entfernt werden und wuchert seitdem unaufhörlich im Bauch des Mädchens.

Ein in Deutschland lebender Verwandter setzt derzeit alles daran, um Semhar nach Deutschland zu holen. Doch aufgrund des fortgeschrittenen Stadiums fallen enorm hohe Behandlungskosten an, die von der Familie allein nicht bezahlt werden können.

„Ein Herz für Kinder“ will Semhar, die immer noch in Eritrea auf Hilfe wartet, unterstützen und sorgte dafür, dass sie aus Deutschland Colostomabeutel bekommt, die es in ihrer Heimat nicht gibt.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH