Spielplatz erneuert und eingeweiht

Eltern und Kinder in Königslutter sind happy: Mit Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ konnte der Spielplatz am Ulmenweg mit einer neuen Spielanlage ausgestattet werden.

Der Spielplatz wurde in den 80er Jahr mit einer Vielzahl toller Spielgeräte angelegt. Der Platz wurde seinerzeit gut genutzt, bis zu dem Moment, als es kaum mehr Kinder entsprechenden Alters gab. Die Stadt hatte dann auch nicht mehr viel unternommen, um den Treffpunkt zu erhalten.

Inzwischen hat sich das Bild wieder gewandelt. In dem Einzugsgebiet gibt es inzwischen wieder viele Familien mit Kindern, die zu jeder Zeit gerne den Spielplatz nutzen – allerdings ohne jegliche Vielfalt an Spielmöglichkeiten. Viele der damals aufgestellten Geräte waren defekt und marode, sodass sie z.T. aus Sicherheitsgründen demontiert werden mussten.

Deshalb setzten sich die Eltern dafür ein, den Spielplatz zu verschönern und mit neuen Geräte auszustatten. Die Stadt konnte in Zeiten knapper öffentlicher Kassen leider keine finanzielle Unterstützung anbieten, deshalb war die Elterninitiative auf anderweitige Hilfe angewiesen.

Diese kam unter anderem von der BILD-Hilfsorganisation. So konnte eine multifunktionale Spielanlage angeschafft und aufgebaut werden. Im Sommer wurden alle Bauarbeiten abgeschlossen, der Spielplatz danach mit einem kleinen Fest eingeweiht.

Die Eltern: „Danke im Namen aller Beteiligter. Ohne Ihre Unterstützung wäre die Umsetzung des Projektes nicht möglich gewesen.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH