Spielplatz-Party in Niendorf

Ihr Zuhause ist ein schlichtes Flüchtlings-Containerdorf in der Papenreye. Seit Freitag ist es ein sehr viel schöneres.

Marian (6) aus Somalia durfte den Platz mit Dr. Martin Schäfer (li.) und Anselm Sprandel eröffnen (Foto: Ronald Sawatzki)
Marian (6) aus Somalia durfte den Platz mit Dr. Martin Schäfer (li.) und Anselm Sprandel eröffnen (Foto: Ronald Sawatzki)

In der Zentralen Erstaufnahme wurde am 18. November offiziell ein neuer Spielplatz eingeweiht.

Glänzende Kinderaugen und Riesen-Freude über neue Schaukeln, Klettergerüste, Rutschen & Co. Rund 200 Flüchtlinge leben derzeit in der Unterkunft, vor allem Familien mit Kindern aus Syrien und Afghanistan.

Und nicht nur das: Die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ spendierte noch ein Fußball- und Basketballfeld dazu!

„Ein Herz für Kinder (Foto: Ronald Sawatzki)
„Ein Herz für Kinder (Foto: Ronald Sawatzki)

Außerdem errichteten ehrenamtliche Helfer und die „Elbtischler“ in einem weiteren Container eine Kita, ausgestattet und gebaut aus Holz- und Sachspenden.

Hamburgs Flüchtlingskoordinator Anselm Sprandel: „Ein vorbildliches Beispiel für gelungene Zusammenarbeit der Stadt und zivilgesellschaftlicher Hilfe.“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH