Jubel über neues Klettergerüst

Der Spielplatz in Wintermoor, einem kleinen Dorf in der Gemeinde Schneverdingen war lange verwaist. Nur selten war fröhliches Kinderlachen zu hören, denn es gab nur ganz wenig Spielgeräte, die zudem auch noch veraltet waren. Deshalb hat sich eine Elterninitiative zusammengeschlossen mit dem Ziel aus dem Spielplatz wieder ein kleines Bewegungsparadies für Kleinen zu machen.

Der Plan: Die alte Rutsche und Schaukel abreißen und durch ein großes Holzspielgerät zu ersetzen, das Möglichkeiten zum Klettern, Rutschen und Hangeln bietet. Da die Gemeinde das Vorhaben aufgrund leerer öffentlicher Kassen nicht vollumfänglich unterstützen konnte, kam „Ein Herz für Kinder“ zur Hilfe und beteiligte sich großzügig an den Anschaffungskosten für das neue Spielgerät.

Nachdem das neue Spielgerät gekauft war, packten alle Eltern mit an und führten sämtliche Boden-, Umgestaltungs– und Erdarbeiten aus. So konnten Kosten gespart werden.

Inzwischen konnte der Spielplatz eingeweiht werden. Rund 100 Kinder auch aus den umliegenden Dörfern haben jetzt endlich wieder Spaß auf ihrem Spielplatz, der ihnen viele Möglichkeiten zum Toben bietet.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH