Neue Spielgeräte für die Kleinsten

Klettern, rutschen, toben – das macht den Kids des katholischen Familienzentrum St. Johannes richtig Spaß. Vor kurzem wurde der Spielplatz mit Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ erweitert und bietet nun auch den Kindern unter drei Jahren viele Möglichkeiten zum Spielen.

Das katholische Familienzentrum betreut derzeit 61 Kinder im Alter von 2-6 Jahren in drei Gruppen. Das 3000 Quadratmeter große Außengelände eröffnet vielseitige Möglichkeiten für die ganzheitliche Erziehung des Kindes. Mit dem pädagogischen Ansatz wird „familienergänzend“ gearbeitet und betreut und fördert das Kind individuell in 45 Wochenstunden.

Das Familienzentrum ist multikulturell ausgerichtet für Kinder und Familien aus unterschiedlichen Nationen und Lebenswelten. Jährlich wird Ihr Betreuungsbedarf per Umfrage neu ermittelt.

Im letzten Jahr hat die Einrichtung aufgrund der Betreuung der unter 3 jährigen Kinder in allen Gruppen sehr umfangreiche Umbau- Ausbaumaßnahmen durchgeführt. Allerdings wurde durch den Anbau von Räumen und das versetzen von Wänden ein großes Stück des Außengeländes bebaut und Spielmöglichkeiten mussten weichen.

Seit der Fertigstellung versuchen, Team und Elternschaft Spenden zu sammeln, um neue Spielgeräte insbesondere auch für die unter 3jährigen aufbauen zu können. Mit Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ konnte der Plan dann in die Tat umgesetzt werden. Im Mai wurde ein neues Klettergerüst aufgebaut, das von den Krippen- und Kleinkindern gleichermaßen genutzt werden.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH