Schockdiagnose Hirntumor!

Stolz präsentiert der kleine Stanislav (6) aus der Ukraine seinen Fußball. Er liebt es, wie jeder Junge in seinem Alter, zu toben und den Ball zu kicken.

Doch Stanislavs junges Leben ist in Gefahr. Er leidet an einem Tumor am Hirnstamm, braucht dringend eine Operation.

Diese kann in seiner Heimat Ukraine nicht durchgeführt werden. Doch in Deutschland, im Uniklinikum Düsseldorf, gibt es Spezialisten, die den lebensrettenden Eingriff vornehmen können.

Doch die Eltern des kleinen Jungen stehen vor einem weiteren Problem. Sie haben kaum Geld, um ihren geliebten Sohn zu helfen. Mutter Olga (29) ist verzweifelt, denn ihrem Schatz geht es von Tag zu Tag schlechter.

„Ein Herz für Kinder“ erklärte sich bereit, die Kosten für die operative Entfernung des Tumors mit anschließender Physiotherapie zu übernehmen. Die BILD-Hilfsorganisation hofft, dass Stanislav wieder vollständig gesund wird und bald wieder Fußball spielen und seine Kindheit genießen kann.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH