Kleines Herz wieder ganz gesund

Fröhlich spielen Valeriia (2) und Dasha (2) im Sandkasten. Die Zwillingsschwestern haben Spaß am Buddeln und Kuchen backen. Auf den ersten Blick ist nicht zu erkennen, dass Valeriias Leben noch vor Kurzem am seidenen Faden hing.
Während Dasha kerngesund zur Welt kam, wurde bei Valeriia gleich nach der Geburt ein schwerer Herzfehler festgestellt. Eine Zeit der Sorge und Ängste begann.

Zwei Mal musste das Kind in Russland notoperiert werden – doch mit beiden Eingriffen konnte der Herzfehler nicht behoben werden. Die Ärzte waren am Ende ihrer Behandlungsmöglichkeiten und konnten den Eltern nur noch empfehlen, Hilfe im Ausland zu suchen.

Die fieberhafte Suche nach einem geeigneten Krankenhaus begann – schließlich bekam die Familie die Zusage, dass Valeriia im Deutschen Herzzentrum Berlin operiert werden kann.
[pageblock type=“gallery“][/pageblock]

Doch dann das nächste Problem: Die Behandlungskosten!

Das Geld der Familie reichte nicht aus, um die OP-Kosten zahlen zu können. In dieser Not erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit, einen Teil von Valeriias Behandlungkosten zu übernehmen.

Im Juni konnte das Mädchen nach Berlin kommen, wurde wenige Tage später operiert. Nach einigen Komplikationen, die nach dem Eingriff auftraten, dann die schönste Nachricht der Ärzte: Valeriia hat nun eine normale Herzanatomie und die Prognosen für die Zukunft sind sehr günstig!

Inzwischen konnte Valeria in ihre Heimat zurückkehren und entwickelt sich prächtig. Sie schläft jetzt gut, spricht viel und gerne, hat einen guten Appetit, bekommt genug Sauerstoff zum Atmen und hat keine Atembeschwerden mehr.

Mutter Olena überglücklich: „Von ganzem Herzen möchten wir uns bei Ihrer Organisation bedanken. Dafür, dass Sie zu unserem Unglück nicht gleichgültig geblieben sind. Dafür, dass Sie einen großen Beitrag dazu geleistet haben, dass unsere Tochter eine Chance bekommen hat, ein gesundes Kind zu werden und ein ganz normales Leben zu führen. Wir danken Ihnen aus tiefster Seele!“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH