Die Spielgeräte machen Spaß

Die Von-Galen Förderschule in Brakel-Frohnhausen mit Schwerpunkt geistige Entwicklung betreut über 70 Kinder – einige von ihnen haben neben ihren geistigen Behinderungen auch körperliche Einschränkungen.

Die Einrichtung ist stetig bemüht, die Bewegungsmöglichkeiten für die Kinder zu erweitern. Da dies oft mit hohen Kosten verbunden ist, ist die Schule aber auf Unterstützung angewiesen.

„Ein Herz für Kinder“ finanzierte beispielsweise im Jahr 2011 eine neue Sternwippe.

In den Sommerferien waren fleißige Arbeiter am Werk und installierten die neue Wippe. Die Freude bei den Schüler war riesengroß, als sie nach den Ferien das neue Spielgerät entdeckten.

Die Einrichtung: „Der Schulbetrieb läuft wieder und die Sternwippe wurde begeistert von unseren Schülern aufgenommen. Besonders unsere autistischen Schüler reagierten wunderbar auf diese Wippe. Vielen Dank, dass Sie unsere Schule bereichert haben.“

Auch im Jahr 2014 geht die Hilfe weiter: Die Leitung wünschte sich für die Kinder eine Wassermatschanlage. „Spielgeräte Meier“ stellte dafür 5000 Euro zur Verfügung. Der fehlende Rest für die Anschaffung wurde von „Ein Herz für Kinder“ übernommen, sodass der Wunsch der Schule schneller als erwartet in Erfüllung ging.

Die Wassermatschanlage wurde inzwischen installiert und erfreut die Kinder jeden Tag!

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH