„Ein Herz für Kinder“ zahlt Tumor-OP

Vladik (8) kommt aus Moskau. Der Junge hat einen Tumor im Nasen-Rachen-Raum. Er ist zwar gutartig, wächst aber sehr schnell und blutet extrem stark.

Die Moskauer Ärzte schickten den Jungen nach der Untersuchung im Juli wieder nach Hause. Sie trauten sich die schwierige OP nicht zu. Vladiks Vater Zinovier Gennaty (37): „Wir waren verzweifelt. Vladik hatte immerzu Nasenbluten. Wir hatten Angst um sein Leben.“

Freunde aus Bremerhaven suchten eine deutsche Klinik, die sich mit der OP auskannte. Im St. Josef Stift Bremen wurden sie fündig. Die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ übernahm die Kosten der 9500 Euro teuren Behandlung.

Vladik wurde in einer vierstündigen Operation von seinem Leiden erlöst. Vladik: „Ich freue mich schon wieder auf Zuhause!“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH