Wasser Marsch im Abenteuerland

Die  Kindertagesstätte Abenteuerland liegt mitten im Grünen am Stadtrand von Bremervörde, in unmittelbarer Nähe der Oste und des Vorwerks. 


Das ältere, mehrstöckige Gebäude bietet Platz für zwei Vormittagsgruppen, eine Nachmittagsgruppe, eine Familiengruppe und eine Eltern-Kind-Gruppe. 
Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit ist die Bewegung. Sie ist Grundlage für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung.
 Die Kita betreut rund 80 Kinder im Alter von 1-6 Jahren. Viele der Kinder, die die Einrichtung besuchen, haben einen Migrationshintergrund – hier werden rund 20 verschiedene Sprachen gesprochen, rund 30 Kinder haben Deutsch nicht als erste Sprache gelernt.

Die Einrichtung arbeitet nicht nur sprachlich inklusiv, sondern kann auch Kinder mit Handicap aufnehmen. Da das Abenteuerland unlängst auch für Kinder unter drei Jahren sein Betreuungsangebot erweitert hat, musste auch der Außenbereich entsprechend für die Kleinsten angepasst werden.

Die Kosten dafür waren enorm hoch und konnten nicht allein durch den Träger finanziert werden. Deshalb erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit zu helfen und übernahm die Kosten für eine neue Wassermatschanlage.

Inzwischen konnte die neue Spielanlage installiert werden und erfreut sich größter Beliebtheit.

Die Kita: „Wir vom Abenteuerland sagen DANKE für die finanzielle Unterstützung unseres Wasserspiels auf dem Außengelände.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH