Plötzlich wurden ihren Lippen ganz blau

Bis vor kurzem war das Familienglück von Dinara (36) und ihrem Mann ungetrübt. Nicht nur ihre kleine Tochter Zelikha (5) machte ihnen jeden Tag Freude, sondern auch ihr kleines Geschwisterchen, das vor wenigen Monaten geboren wurde. Doch plötzlich änderte sich alles, als Zelikha Lippen ganz blau wurden und sie kaum noch Luft bekam.

Die Ursache: ein schwerer Herzfehler, der allerdings von den kasachischen Ärzten erst nach mehreren Wochen und unzähligen Untersuchungen erkannt wurde. In der Zwischenzeit verschlechterte sich Zelikhas Gesundheitszustand immer mehr. Sie hatte nicht einmal mer die Kraft, in den Kindergarten zu gehen.

Die Situation ist für Dinara verzweifelnd: Jeden Tag bangt sie um das Leben ihres Kindes, das in Kasachstan keine Hilfe bekommt. Die Ärzte sind nicht in der Lage den schweren Herzfehler zu korriegieren, weil keines der Krankenhäuser über die entsprechenden Geräte verfügt, die für die komplizierte Herz-Operation notwendig wären.

Ihre letzte Hoffnung sind nun die Spezialisten des Herzzentrums Bad Oeynhausen, die sich bereit erklärt haben, Zelikha zu operieren. Die entstehenden Kosten kann die Familie allerdings nichtt bezahlen. Das was Zelikhas Vater verdient, reicht gerade, um den Lebensunterhalt zu bestreiten.

Deshalb erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit, den größten Teil der OP-Kosten zu bezahlen, damit Zelikhas Leben gerettet werden kann.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH