WM-Titel-Tor 2014 für 21 050 Euro versteigert

In diesem Tor ging 2014 Deutschlands Titel-Traum in Erfüllung – und satte 21 o5o Euro wurden bei ebay für dieses Stück Fußballerinnerung geboten. Eine stolze Summe für das Original-Tor aus dem Maracana-Stadion, in das Mario Götze (26) in der 113. Final-Minute zum Sieg gegen Argentinien traf.

7,32 Meter deutsche Fußballgeschichte!

13. Juli 2014: Mario Götze überwindet Argentinien-Keeper Romero und schießt Deutschland zum WM-Titel
Foto: firo Sportphoto

Die kompletten Einnahmen der Aktion gehen an BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“. Sie sind zweckgebunden für Projekte in Brasilien.

Aber was war mit dem Tor nach dem 13. Juli 2014 passiert?

Es geriet erst einmal in Vergessenheit, verstaubte in den Katakomben des legendären Maracana-Stadions von Rio de Janeiro. Erst Anfang Juni 2018 sorgte ebay dafür, dass das Tor nach Deutschland transportiert wurde.

Bei den Vorrunden-Spielen der deutschen Mannschaft durften die Besucher der Berliner Fanmeile das Tor bewundern. Und noch viel mehr: Die Anhänger konnten die Siegtor-Szene – Flanke Schürrle, Ball-Annahme Götze, der das Leder mit links volley in die Maschen jagt – nachspielen. Und sich natürlich mit dem Tor fotografieren lassen…

 

Wir danken sehr herzlich für die sportliche Aktion!

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH