Zauberhafte Requisiten ersteigern

TOP-eBay-Auktion: Ersteigern Sie zum Start der ZDF-Reihe „Herzkino.Märchen“ tolle Requisiten vom Set.

An die Märchen der Gebrüder Grimm erinnert sich wohl jeder. Mit der neuen „Herzkino.Märchen“-Reihe übersetzt das ZDF die beiden Klassiker „Schneeweißchen & Rosenrot“ und „Der Froschkönig“ in die Gegenwart. Modern, zeitgemäß und mit einem ganz eigenen Look sorgen die beiden Filme am 3. und 4. Advent für eine magische Vorweihnachtszeit:

„Schneeweißchen & Rosenrot“ verzaubern am Sonntag, 16.Dezember 2018, 20.15 Uhr, im ZDF

„Der Froschkönig“ wird am Sonntag, 23. Dezember 2018, 20.15 Uhr, im ZDF geküsst

Ersteigern Sie das Original-Kostüm der „Froschönig“-Hauptdarstellerin Anuschka Tochtermann (Foto: ZDF/Boris Laewen)
Ersteigern Sie das Original-Kostüm der „Froschönig“-Hauptdarstellerin Anuschka Tochtermann (Foto: ZDF/Boris Laewen)

Lassen auch Sie sich von den modernen Märchen verzaubern. Denn zum Start der neuen ZDF-Reihe „Herzkino.Märchen“ haben wir nun im Rahmen der eBay-Charity-Auktion zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ ein tolles Angebot für Sie. Ersteigern Sie insgesamt vier Original-Kostüme aus den Filmen „Schneeweißchen & Rosenrot“ und „Der Froschkönig“. Bei den vom ZDF gestifteten Requisiten handelt es sich um absolute Unikate.

Lassen Sie sich diese besondere Gelegenheit bei eBay nicht entgehen und holen Sie sich die tollen Fan-Souvenirs zur ZDF-Reihe „Herzkino.Märchen“.

Hier geht’s zur Auktion: http://shop.ebay.de/merchant/ein.herz.fuer.kinder

„Schneeweißchen & Rosenrot“ Sonntag, 16.Dezember 2018, 20.15 Uhr, im ZDF

Nach dem Tod ihrer Mutter stehen die Schwestern Rosalie und Bianca vor einem Schuldenberg. Da bietet sich den beiden Jungdesignerinnen die Chance, für den berühmten Modezaren Paul Petit zu arbeiten. Bedingung ist allerdings, dass sie mit ihren Entwürfen einen Wettbewerb gewinnen müssen.  Dieser dreitägige Modedesign-Wettbewerb findet in der Abgeschiedenheit eines alten Schlosses statt. Jeden Tag stellt Sofia Südwein, die charismatische Chefin einer bekannten Modekette, eine neue Aufgabe, die es zu meistern gilt. Vier handverlesene Designerteams treten gegeneinander an und müssen mit ihren Kreationen eine Jury überzeugen.

Paul Petit, der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt, scheint großes Vertrauen in das Talent der Schwestern zu haben. Er lässt ihnen bei den Entwürfen völlig freie Hand. Ihr eingespieltes Teamwork ist den Schwestern eine große Hilfe bei der Arbeit: Rosalie sucht Inspiration in der Natur und Bianca übersetzt diese in Entwürfe ein kreatives Team, das perfekt funktioniert.  Doch die enge Verbindung der Schwestern wird bald auf eine harte Probe gestellt. Rosalie verliebt sich in ihren härtesten Konkurrenten, den geheimnisvollen Leon Bär. Um den ehemaligen Geschäftspartner von Paul Petit ranken sich eigenartige Gerüchte. Diesen Umstand nutzt Petit aus und beginnt, einen Keil zwischen die Schwestern zu treiben. Sein intrigantes Spiel können Rosalie und Bianca nur gemeinsam durchkreuzen.

„Der Froschkönig“ Sonntag, 23. Dezember 2018, 20.15 Uhr, im ZDF

Isabelle, der reichen Tochter eines Schlosshotel-Besitzers, fällt eine goldene Kette in einen Schacht. Doch Jimi, der als Taucher die Scheiben von Aquarien reinigt, holt sie ihr zurück. Dafür muss Isabelle allerdings einen Vertrag mit ihm schließen und Jimi als Gegenleistung ihre Welt zeigen vier Wochen lang wird er sie auf Schritt und Tritt begleiten. Denn er hat sich auf den ersten Blick in Isabelle verliebt. Davon ahnt diese aber nichts, vielmehr ist Jimi für sie die reinste Zumutung. Sie will Jimi, der aus einer völlig anderen Welt stammt, so schnell wie möglich wieder loswerden.

Denn nachdem sie ihr Studium kürzlich beendet hat, möchte sich Isabelle nun endlich ihren eigenen Platz im Schlosshotel sichern, an der Seite ihres Vaters Simeon und ihrer Schwestern. Gerade erst konnte sie ihren Vater davon überzeugen, ihr die Organisation der alljährlichen Spendengala für ein Kinderheim zu überlassen eine Veranstaltung, die für ihren Vater von größter Wichtigkeit ist. Dabei kann Isabelle Jimi ganz und gar nicht gebrauchen.

Doch Jimi lässt sich von ihr nicht abwimmeln und hat zudem in Simeon einen unerwarteten Fürsprecher. Notgedrungen muss sich Isabelle also gemeinsam mit Jimi auf die Suche nach finanzkräftigen Sponsoren für die Gala machen. Am wichtigsten ist es, den einflussreichen Herrmann von Lichtenstein für die Veranstaltung zu gewinnen. Doch der lässt die beiden eiskalt abblitzen. Jimi erkennt schnell, dass Isabelle die Sache völlig falsch angeht und zeigt ihr, wo er groß geworden ist: in einem Kinderheim. Es prallen zwei Welten aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten und die sich doch Schritt für Schritt auf märchenhafte Weise annähern.

Ein Herz für Kinder

BILD hilft e.V. - "Ein Herz für Kinder"
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH