top
bottom
Mit LOVEFiLM Grey’s Anatomy erleben – Live und Uncut in München

Tickets für das exklusive Grey’s Anatomy-Event

Für alle Fans von Grey’s Anatomy hält die Online-Videothek und Amazon-Tochter LOVEFiLM im November einen ganz besonderen Seriengenuss bereit: Bei „Grey’s Anatomy – Live und Uncut“ können die Zuschauer die beliebte Ärzteserie, deren achte Staffel derzeit im TV läuft, auf interaktive  Art erleben: Improvisations-Künstler holen den Krankenhaus-Alltag von Meredith Grey, McDreamy & Co. vom Fernsehschirm auf die Bühne.

Dabei liegt das Geschehen im wahrsten Sinne des Wortes in der Hand des Publikums: Mit einer überdimensionalen Fernbedienung kann es durchs Programm zappen und so direkt in den Handlungsverlauf eingreifen. Im Anschluss gibt‘s zwei Highlight-Folgen der Kult-Serie auf großer Leinwand und ein tolles Überraschungsbuffet!

Wer am Donnerstag, 29.11.2012, ab 18 Uhr in der Anatomischen Anstalt in München live vor Ort zusammen mit einer Begleitperson dabei sein will, wenn das Leben der Mediziner aus dem Seattle Grace Hospital spontan improvisiert wird, kann hier ab sofort im Rahmen der eBay-Charity-Auktionen zugunsten „Ein Herz für Kinder“ mitsteigern! Obendrauf erhält der Höchstbietende originale, handsignierte Autogrammkarten dreier Schauspieler aus dem Grey’s Anatomy-Cast.

Für alle anderen bietet LOVEFiLM die kompletten ersten sieben Staffeln von Grey’s Anatomy über den praktischen ABC TV On Demand-Service auf lovefilm.de an; auch die netten Schwestern und Ärzte von Scrubs und Private Practice haben dort übrigens Bereitschaftsdienst.

LOVEFiLM-Mitglieder mit einem Ausleihpaket inklusive Video-on-Demand oder einer Digital Flatrate für 6,99 Euro monatlich können Grey’s Anatomy sowie viele weitere spannende Serien (z.B. Desperate Housewives oder Eli Stone) jederzeit ohne Zusatzkosten ansehen. Das Video-on-Demand-Angebot ist per Stream direkt auf dem PC, via PlayStation 3, über den Sony Blu-Ray Disc Player oder weiteren internetfähigen Sony Heimkinogeräten abrufbar. Mit der LOVEFiLM-App lassen sich Filme unmittelbar auf das iPad und den seit Oktober 2012 erhältlichen Kindle Fire und Kindle Fire HD von Amazon streamen.

Mehr zum Service und den Ausleihpaketen von LOVEFiLM unter www.lovefilm.de

Hier hilft
„Ein Herz für Kinder“

Die Idee

1978 rief Verleger Axel Springer "Ein Herz für Kinder" ins Leben. Wie vor mehr als drei Jahrzehnten alles begann...
zur Geschichte