Neues Spielhaus für Kita

Vor 15 Jahren wurde die Kita Oberlinhaus in Dudweiler komplett umgebaut und so für die Kleinen eine Einrichtung geschaffen, in der sie in ihren Fähigkeiten und sozialen Kompetenzen gefördert werden.

Leider haben sich aber bereits kurze Zeit später bauliche Mängel eingestellt, die eigentlich nicht so kurze Zeit nach dem Umbau hätten eintreten dürfen. Vor allem der Holzfußboden ging immer wieder kaputt, es entstanden gefährliche Stolperfallen, die umgehend repariert wurden, um Kinder und Betreuer nicht in Gefahr zu bringen.

Damit war dann aber auch das Geld aufgebraucht, dass die Einrichtung eigentlich für weitere Verschönerungen besonders im Spielbereich vorgesehen hatte. Denn der Spielplatz der Kita war in einem trostlosen, desolaten Zustand. Da die Kita in einem sozialen Brennpunkt liegt, kam es immer wieder zu Vandalismus – neu angeschaffte Spielgeräte wurden zerstört und konnte so nicht mehr genutzt werden.

Deshalb baute die Gemeinde ein großen Zaun, der das Spielplatzgelände absichert – Geld für die Neuanschaffung von Spielgeräten war allerdings nicht mehr vorhanden.

Wie gut, dass es „Ein Herz für Kinder“ gibt, denn die BILD-Hilforganisation erklärte sich bereit, die Kita zu unterstützen. So konnte ein neues Spielhaus mit Rutsche angeschafft werden, über das sich die Kleinen aus Dudweiler riesig gefreut haben.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH