Unvergesslicher Tagesausflug

Das war ein unvergesslicher, schöner Tag für die Kids der Rohräckerschule in Esslingen. Sie besuchten den Freizeitpark in Tripstrill – wo über 100 originelle Attraktionen zum Thema Schwaben anno 1880 für jede Menge Abwechslung und Nervenkitzel sorgten.

Organisiert wurde der Tagesausflug für die geistig und körperlich behinderten Kinder der Förderschule durch den Fastnacht-Verein „1. Narrenzunft Plochingen Waldhornhexa e.V.“, der sich in seiner Freizeit im sozialen Bereich engagiert. Die Vereinsmitglieder besuchen Altenheime, Kliniken, kümmern sich mit Bastelnachmittagen um krebskranke und behinderte Kinder. Seit mehreren Jahren organisieren sie auch Ganztagesausflüge für behinderte Kinder der Rohräckerschule.

Da aufgrund der Behinderungen so ein Ausflug mit den Eltern meist nicht entspannt stattfinden kann, wird der Ausflug mit soviel Betreuern zu einem unvergeßlichen Gemeinschaftserlebnis. „Ein Herz für Kinder“ unterstützte den Verein finanziell, da die Kosten für Eintritt und Bustransfer die vorhandenen Eigenmittel überstiegen.

So war es allen Kindern und Betreuern möglich einen besonderen Tag mit viel Spaß und Abwechslung zu verbringen.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH